Klassik

Beat Furrer erhält den Ernst-von-Siemens-Musikpreis 2018

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Di, 23. Januar 2018 um 11:46 Uhr

Klassik

Mit Beat Furrer geht der Ernst-von-Siemens-Musikpreis 2018 – der "Nobelpreis der Musik" – an einen der wichtigsten Gegenwartskomponisten. Ein Porträt.

Als heißer Kandidat galt er in Fachkreisen schon seit langem, nun ist es so weit: Beat Furrer erhält den Ernst-von-Siemens-Musikpreis 2018. Damit wird die mit 250 000 Euro dotierte, oft auch Nobelpreis der Musik genannte Auszeichnung, dem aus Schaffhausen stammenden österreichischen Komponisten zu Teil, 36 Jahre, nachdem ihn die Stiftung mit einem Förderpreis bedacht hatte.

Seit den frühen 1980er Jahren hat sich Furrer als ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ