Klangschönheit und Homogenität

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 13. November 2012

Klassik

160 Sängerinnen und Sänger aus den drei Kantoreien Schopfheim, Lörrach und Rheinfelden traten in Schopfheim auf.

160 Sängerinnen und Sänger aus den drei Kantoreien Schopfheim, Lörrach und Rheinfelden vereinigten sich zu einer Chorgemeinschaft von überwältigender Klangfülle, Klangschönheit und Homogenität. Optisch und klanglich bot dieser monumentale Chor beim gefeierten Auftaktkonzert des Projekts "Romantik XXL" unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Christoph Bogon in der vollbesetzten Evangelischen Stadtkirche Schopfheim einen Eindruck imponierender Größe.

Die drei Kantoren Christoph Bogon, Rainer Marbach und Herbert Deiniger nutzten im Jahr der Kirchenmusik die einmalige Chance, mit ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ