Sczuka-Preis geht an Ulrike Janssen und Marc Matter

dpa

Von dpa

Mo, 21. Oktober 2019

Klassik

Die Regisseurin Ulrike Janssen (52) und der Klangkünstler Marc Matter (45) haben den Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel gewonnen. Sie erhielten die mit 12 500 Euro dotierte Auszeichnung für ihr Stück "Meerschallschwamm und Schweigefang", teilten die Organisatoren der Preisverleihung am Sonntag mit. Der Preis wird vom Südwestrundfunk vergeben und gilt als einer der wichtigsten Auszeichnungen für akustische Kunst.