Klein und fein muss reichen

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Di, 08. Mai 2012

Weil am Rhein

Der Wochenmarkt auf dem Rathausplatz deckt den Grundbedarf, für Extras fehlt die Frequenz.

WEIL AM RHEIN. Vergangenen Juli gab SPD-Stadtrat Jürgen Valley den Anstoß, als er Wirtschaftsförderer Peter Krause aufforderte, zu untersuchen, wie der Wochenmarkt auf dem Rathausplatz attraktiver gemacht werden könnte. Nun liegt das Ergebnis vor, es fällt aber eher unspektakulär aus: Mit zwei Hinweistafeln und Werbeflyern will man künftig vermehrt auf das Angebot aufmerksam machen.

Valley hatte seinen Vorstoß mit der Beobachtung begründet, dass die Zahl der Händler auf dem Wochenmarkt schrumpfe. Diesen Eindruck kann Krause nun aber nicht bestätigen. Im Schnitt kämen zum Mittwochsmarkt auf dem Rathausplatz etwa 15, am Samstag gut 20 Händler. Krause bestätigt aber, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung