"Die Mutter des Großen Wiesentals"

inbo

Von inbo

Mo, 21. Juli 2014

Kleines Wiesental

Der Geschichtsverein Das Markgräflerland widmet dem Kleinen Wiesental zum zweiten Mal ein Buch / Premiere in Niedertegernau.

KLEINES WIESENTAL (inbo). Im jüngsten Band des Geschichtsvereins "Das Markgräflerland" geht es einzigartige historische Funde wie das "Krone-Fläschchen" aus Tegernau, die Sternschanze Neuenweg und um menschliche Originale im Kleinen Wiesental. Vorgestellt wurde das Buch von Erhard Richter und Renate Reimann am Freitag in Niedertegernau.

Bereits 1998 wurde die "gute Stube" des Landkreises von dem Verein beleuchtet. Allen Unkenrufen zum Trotz erzeugte das Buch damals so ein hohes Interesse, dass es zu einer ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ