Steter Einsatz für die Energiewende

bry,bz

Von Heiner Fabry & BZ-Redaktion

Sa, 26. November 2016

Kleines Wiesental

Verein "Erneuerbare Energien" zieht positive Bilanz / Lobende Worte vom Gast Michael Sladek / Helmut Grether neuer Rechner.

KLEINES WIESENTAL (BZ). Über viel Lob durften sich die Mitglieder des Vereins "Erneuerbare Energien Kleines Wiesental" bei ihrer Hauptversammlung freuen. Daniel Weiß bedankte sich für die Unterstützung bei den Datenerhebungen für die Nahwärmenetze in Tegernau und Wies. Und Michael Sladek sprach den Mitgliedern ein grundsätzliches Lob aus. "Es ist unglaublich, was Sie mit Ihrem Verein in den letzten Jahren geleistet haben", erklärte er.

"Wir sind ein eher diskreter Verein", erklärte der Vorsitzende Heiner Fabry zu Beginn des Rechenschaftsberichts. Viele Projekte, die der Verein angestoßen hat oder betreut, hätten zum Teil eine lange und intensive Vorbereitungszeit. "Daher können wir im Jahresverlauf nur selten mit spektakulären Schlagzeilen aufwarten", ergänzte er. Trotzdem listete der Bericht des erweiterten Vorstands eine ganze Reihe von erfolgreichen Projekten auf, an denen der Verein beteiligt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ