Klimaschutzprämie für Waldbesitzer

dpa

Von dpa

Mo, 19. April 2021

Wirtschaft

Die Bundestagsfraktionen von Union und SPD wollen Waldbesitzer für ihren Beitrag zum Klimaschutz finanziell belohnen. Das geht aus einem Antrag der Fraktionen an die Regierung hervor, über den die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und die Westfalenpost berichten. "Wenn man den Ausstoß von Klimagasen bepreist, dann sollte man den Wäldern als größter CO2-Senke auch etwas von dem Geld zukommen lassen", wird der Forstpolitische Sprecher der Unions-Fraktion, Alois Gerig (CDU), zitiert. "Die Bundeswaldprämie soll eine langfristige Perspektive für die nachhaltige Waldbewirtschaftung und Pflege schaffen", so die SPD-Abgeordnete Isabel Mackensen. Der Bundestag solle ein Modell erarbeiten, das die vom Wald erbrachten Ökosystemleistungen honoriere. Dazu zählten neben der Kohlendioxidbindung etwa Biodiversität und Bodenschutz. Der Antrag soll am Donnerstag im Bundestag beraten werden.