Unruhen

Krawalle: Engländer räumen hinter Randalierern auf

Peter Nonnenmacher

Von Peter Nonnenmacher

Sa, 13. August 2011 um 00:08 Uhr

Ausland

Tagelang haben Randalierer in England gewütet. Während die Geschädigten noch immer unter Schock stehen und die Scherben zusammenkehren, werden die oftmals noch sehr jungen Täter bereits hart bestraft.

Für Giselle Asante, die einen Schneider- und Kleiderladen auf Peckham High Street im Südosten Londons betreibt, war diese Woche eine Katastrophe. 20 Jahre lang hatte sie das Familiengeschäft geführt, bis Jugendliche es vor wenigen Tagen plünderten. Sie sei "vollkommen am Ende", erklärt die 57-Jährige. Ihre geraubte Ware sei nicht zu ersetzen. "Wir haben sie schließlich mit unseren eigenen Händen gemacht." Wie Giselle Asante mussten in den vergangenen Tagen Hunderte kleiner Geschäftsleute in England eine bittere Bilanz gezogen. Viele von ihnen stehen an diesem Wochenende vor den Trümmern ihrer Existenz. Vier Nächte ungezügelter Krawalle haben Schaden in dreistelliger Millionenhöhe angerichtet. Ob die – vielfach unversicherten – Betroffenen eine Entschädigung erwarten können, wie es Premierminister David Cameron versprochen hat, ist ungewiss.
Die mittlerweile berühmteste Ruine der Krawalle, das abgebrannte Möbelgeschäft House of Reeves, kann man im Herzen Croydons besichtigen, ebenfalls einem Stadtteil südlich der Themse. 144 Jahre alt war das Geschäft, als Brandstifter es am Montag in Schutt und Asche legten. "Wenn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung