Bürgerinitiative feiert Etappensieg

Rainer Ruther

Von Rainer Ruther

Di, 03. April 2012

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Ausgelassene Stimmung bei MUT / Bahnplanung wird weiterhin kritisch begleitet / Nistender Vogel bereitet Sorgen.

BAD KROZINGEN. Die Bürgerinitiative MUT (Mensch und Umwelt schonende Bahntrasse) hat am Wochenende ihren großen Erfolg gefeiert. Anfang März kam aus Berlin die Nachricht, dass die Bürgertrasse gebaut – und damit die Wünsche der Bürger erfüllt werden.

Von der Bühne herab mahnt der Vorsitzende, dass bis zum Ziel noch etliche Hindernisse zu überwinden seien. Die Menge im Saal hindert das nicht daran, den großen Schritt in Richtung Finale zu feiern. Die Szene spielt nicht in einem Galahotel nach einem Champions-League-Spiel, sondern in der Halle in Bad Krozingen-Hausen. Das Wort führt nicht Uli Hoeneß, sondern Roland Diehl. Und gereicht werden statt Kaviar und Champagner Spargelröllchen und Spätburgunder – bei der Meilensteinfeier der 6745 Mitglieder zählenden Bürgerinitiative MUT.

Getarnt als Hauptversammlung feiert der Verein den entscheidenden Etappensieg: Eine richtige Siegesfeier hält MUT-Vorsitzender Roland Diehl nicht für angebracht. Noch nicht. "Wir haben Großes erreicht", sagt er. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ