"Die Freien Wähler haben im Landkreis politisches Gewicht"

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Sa, 16. Mai 2015

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Die Vereinigung sieht sich als notwendiges, unabhängiges Korrektiv in der Kommunalpolitik / Viele Initiativen, auch im Fall Alessio, angestoßen.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD (tab). Wenn im Kreis Politik gemacht wird, geht das nicht ohne die Freie Wähler Gemeinschaft (FWG). 18,7 Prozent holte sie bei der Kommunalwahl 2014 und bildet mit zwölf Sitzen die zweitstärkste Fraktion im Kreistag – eine Rolle, der sich die Freien Wähler durchaus bewusst sind, wie bei der Mitgliederversammlung in Vogtsburg deutlich wurde. "Die Freien Wähler haben im Landkreis politisches Gewicht", so der Vorsitzende Franz-Josef Winterhalter selbstbewusst.

Stetig gewachsen ist ihr Stimmenanteil bei den vergangenen drei Wahlen – "und das mit nur ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ