Ein Koffer voller GPS-Geräte

Yvonne Weik

Von Yvonne Weik

Sa, 21. Januar 2012

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Das Kreismedienzentrum in Freiburg bietet neben Beratung auch verschiedene Medien zum Ausleihen – nicht nur für Schulen.

FREIBURG. Früher war es die Kreisbildstelle, heute ist es das Kreismedienzentrum Freiburg (KMZ). Die Einrichtung des Landkreises und der Stadt Freiburg hat sich entwickelt: vom reinen Verleih- zum Beratungszentrum. Seit diesem Schuljahr ist das Team wieder komplett besetzt – und kümmert sich unter neuer Leitung um 500 Einrichtungen im Landkreis.

"Wir sind fünf Tage die Woche Ansprechpartner und helfen persönlich weiter", sagt Sebastian Lorenz. Seit diesem Schuljahr leiten er und sein Stellvertreter Darius Pasdar das Kreismedienzentrum. Beide arbeiten zudem noch als Lehrer und haben damit den direkten Kontakt zu den Hauptkunden des KMZ, den Schulen.

Seitdem vor acht Jahren die Stellen in Titisee-Neustadt und Müllheim geschlossen wurden, ist das Kreismedienzentrum für 220 Schulen im ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ