Breisacher Krankenhaus

Helios-Klinik schreibt Rote Zahlen – neue Ausrichtung soll sie nun retten

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Mi, 05. Dezember 2018 um 17:02 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Plus Die Helios-Kliniken und der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald haben ihr Konzept vorgestellt, wie die Breisacher Klinik wieder wirtschaftlich werden soll. Sie reagieren damit auch auf den demographischen Wandel.

Was ändert sich?
Die Geschäftsführerin der drei Helios-Kliniken im Kreis, Beatrice Palausch, und Landrätin Dorothea Störr-Ritter haben am Mittwoch ihr Konzept zur Neuausrichtung des Helios-Rosmann-Krankenhauses in Breisach vorgestellt. Dieses soll sich in Zukunft vor allem durch einen starken geriatrischen Bereich auszeichnen. Neben der Inneren Medizin, die einen altersmedizinischen Schwerpunkt erhalten soll, sieht das Konzept die Einrichtung einer geriatrischen Reha vor. Da in dem Bereich stetig Plätze fehlten, stehe eine solche Reha nicht in Konkurrenz zu bestehenden ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ