BZ-Ausbildungsserie

Ausbildungsberuf Verwaltungsangestellte: Hören und Fühlen ersetzen bei Vivian Hösch das Sehen

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Fr, 21. September 2012

Beruf & Karriere

BZ-AUSBILDUNGSSERIE: Ihre Sehbehinderung ist kein Hindernis: Vivian Hösch macht eine Ausbildung zur Verwaltungsangestellten.

FREIBURG. Bin ich handwerklich begabt? Kann ich gut mit Kunden umgehen? Oder liegen mir Verwaltungsaufgaben? Solche Fragen stellen sich Jugendliche, wenn sie Bewerbungen schreiben. Woher weiß man, was zu einem passt? Die BZ stellt Auszubildende in verschiedenen Berufen vor, die man im Breisgau lernen kann. Heute: die Verwaltungsfachangestellte.

Vivian Hösch hat sich gründlich überlegt, welcher Beruf zu ihr passt. Möglicherweise noch gründlicher, als andere junge Leute. Denn: Sie ist blind. Sie hat eine Ausbildung gefunden und bislang auch erfolgreich durchlaufen, die für sie machbar ist und zu ihr passt, mehr noch, die sie erfüllt und ihr Spaß macht. Die 21-Jährige lernt bei der Stadt Freiburg den Beruf der Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung. Sie befindet sich schon in der Endphase, im Dezember ist die schriftliche, im Februar die mündliche Abschlussprüfung. Dementsprechend hat sie schon etliche Bereiche der weitverzweigten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ