Wenn Kinder zu versorgen sind

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Di, 16. September 2014

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Das Dorfhelferinnenwerk in Sölden feiert seinen 60. Geburtstag im Forum Merzhausen / Einsatz nicht nur in bäuerlichen Familien.

MERZHAUSEN. Vor 60 Jahren, im September 1954, gründete sich das Dorfhelferinnenwerk mit Sitz in Sölden, wo es nach wie vor beheimatet ist. Das wurde nun einen Tag lang gefeiert: mit Gottesdienst und fröhlichem Fest im Forum Merzhausen. Eine Zeitreise von 1954 bis 2014 als Herzstück des Geburtstagsfestes machte noch einmal die wechselvolle, insgesamt aber äußerst erfolgreiche Geschichte des DHW lebendig.

Die meisten der aus dem ganzen Südwesten angereisten Gäste fanden sich bereits zum Gottesdienst mit Weihbischof Bernd Uhl als Prediger in der Pfarrkirche St. Gallus ein. Vollzählig war man dann beim bunten Programm in Merzhausens "guter Stube", dem Forum. 450 Einladungen hatte das Organisationsteam verschickt – und alle waren gekommen: Persönlichkeiten aus der Landes- und Bundespolitik, Repräsentanten der kirchlichen Trägerschaft, Wegbegleiter und Unterstützer, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ