"Mut und Hoffnung"

Marius Alexander

Von Marius Alexander

Mi, 23. Januar 2019

Kreis Emmendingen

BZ-Plus Auch im Landkreis wächst die Zuversicht in Fortschritte grenzüberschreitender Zusammenarbeit.

EMMENDINGEN. Der grenzüberschreitende Eurodistrict Region Freiburg/Centre et Sud Alsace wird mit dem am Dienstag unterzeichneten deutsch-französischen Aachener Vertrag deutlich gestärkt. Daraus werde "Mut und Hoffnung" geschöpft, sagte am Montag Silke Tebel-Haas, die Europabeauftragte des Landkreises vor den Mitgliedern des Verwaltungsausschusses.

Nach verstärkten Bemühungen in den vergangenen ein, zwei Jahren ist nach Meinung von Landrat Hanno Hurth mit dem Aachener Vertrag ein "deutlicher Schwung" in die Entwicklung gekommen, der nun mitgenommen werden müsse. Unstrittig schaffe der neue Vertrag mehr Möglichkeiten für beide Partner.

Der Eurodistrict hat, wie Tebel-Haas zu vergangenen und künftigen grenzüberschreitenden Aktivitäten ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ