Häuser verdrängen Bäume

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Di, 29. April 2014

Kreis Lörrach

Jubiläumsfeier des Arbeitskreises Erwerbsobstbau verdeutlicht Wandel im Obstbau der Region.

MAPPACH. Im Mappacher Gemeindesaal feierte der Arbeitskreis Erwerbsobstbau Lörrach sein 50-jähriges Bestehen. Den Festvortrag hielten der ehemalige Obstbauinspektor Max Neidhart und der derzeitige Obstbauberater Klaus Nasilowski.

Vor nicht ganz gefüllten Reihen zumeist älterer Obstbauern blickte Neidhart in seiner Betrachtung zur Entwicklung des Obstbaues in der Region bis ins ausgehende 19. Jahrhundert zurück. Erste Anstöße, dass "etwas geschehen müsse", gab eine "Kommission zur Förderung des Obstbaues im Großherzogtum" 1878. Fünf Jahre später wurde der "Badische Obstbau Landesverein" aus der Taufe gehoben. Es bedurfte jedoch noch etlicher Jahre und zahlloser Anstrengungen, bis 1920 die Bezirksobstbauvereine Lörrach und Schopfheim gegründet wurden, aus denen dann auf Initiative von Max Neidhart am 21. Februar 1964 in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ