Milde Strafe für verpanschtes Amphetamin

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 07. September 2010

Kreis Waldshut

Drogenprozess am Amtsgericht.

KREIS WALDSHUT (ger). Wegen illegalem Besitz von Rauschgift und Beihilfe zum Drogenhandel wurde ein 23-jähriger Arbeiter vom Amtsgericht Waldshut zu drei Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Dem Angeklagten kam zugute, dass der beschlagnahmte Stoff, rund ein Kilo Amphetamingemisch, wegen schlechter Qualität praktisch unverkäuflich war. Die Verhandlung vor dem Amtsgericht war eine von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ