"Das ist doch ein schwarzer Nazi"

Stefan Brändle

Von Stefan Brändle

Di, 07. Januar 2014

Kultur

Dieudonné Mbala Mbala, Frankreichs umstrittenster Humorist, soll Auftrittsverbot erhalten.

Dieudonné, zu Deutsch der "Gottgegebene", ist kein Künstlername: Frankreichs umstrittenster Humorist heißt wirklich so. Und er macht wieder einmal Schlagzeilen – Negativschlagzeilen. Zum Beispiel, indem er einen so genannten Quenelle-Gruss verbreitet. Der richtet sich gegen das System oder – je nach Anschauung – gegen die Juden.

Früher war Dieudonné Mbala Mbala, der Sohn eines kamerunesischen Buchhalters und einer bretonischen Soziologin, das pure Gegenteil gewesen. Bekannt wurde er im Duo mit dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ