Vernissage auf dem Rhein

Ralf Strittmatter

Von Ralf Strittmatter

So, 02. September 2018

Kultur

Der Sonntag Bei der 14. Kulturnacht Laufenburg zeigen Künstler auf der Rheinbrücke Kunstwerke.

Konzerte, Kulinarisches, Vorträge und Führungen: Bei der 14. Kulturnacht in der Laufenburger Altstadt am Samstag, 8. September, gibt es von 18 bis 24 Uhr an 20 Stationen grenzüberschreitend ein reiches Kunst- und Kulturangebot. Auf der Laufenbrücke über den Rhein stellen Künstler aus Deutschland und der Schweiz ihre Arbeit vor.

Grundlegend hat die historische Altstadt von Laufenburg für Besucher schon viel Sehenswertes zu bieten. Wer vom Rathaus auf der deutschen Seite über die Rheinbrücke zum Wasentor in der Schweiz läuft, darf sich an kleinen Plätzen und Brunnen, verwinkelten Pflastergässchen und charmanten Altstadthäusern bis an den Rhein erfreuen. Für die Kulturnacht wird diese malerische Kulisse seit 13 Jahren einen Sommerabend lang zur kulturellen Flaniermeile.

Um in den Genuss des reichen Angebots auf beiden Seiten des Rheins (siehe Infobox) zu kommen, müssen Kulturinteressierte die Laufenbrücke überqueren. Dort präsentieren zehn Künstler aus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ