Malerische Schlachtfelder

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Sa, 25. Mai 2019

Kunst

Eine kleine Retrospektive zum 100. Geburtstag: Bert Jäger in der Sammlung Hurrle in Durbach.

1939, mit 20 Jahren wurde Bert Jäger zur Wehrmacht eingezogen. Da hatte der Karlsruher an der Akademie in seiner Heimatstadt bereits ein komplettes Kunststudium absolviert. Fortan aber lag für ein ganzes Jahrzehnt über seinem Leben der Schatten des Krieges – und der sowjetischen Kriegsgefangenschaft. 1949 kehrte der immer noch junge Mann heim und ließ sich in Freiburg nieder.

Die Erfahrung von Krieg und Gefangenschaft: Bert Jäger hatte sie nicht im Osten zurückgelassen. Er nahm sie mit in die Heimat – und insgeheim, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ