Neue Chance für Saint-Paul-de-Vence

Sabine Glaubitz

Von Sabine Glaubitz (dpa)

Sa, 11. August 2018

Kunst

Mit der ersten Biennale für zeitgenössische Kunst will das Küstendorf an seine Tradition anknüpfen.

Marc Chagall lebte in dem Dorf auf dem sanften Hügel oberhalb Nizzas. Pablo Picasso, Henri Matisse und Fernand Léger kehrten für ihr Leben gern in "La Colombe d’Or" ein, der Goldenen Taube. Das pittoreske Hotel-Restaurant gibt es noch heute. Doch aus dem ehemaligen Künstler-Treff ist eine Touristenhochburg geworden. Mit seiner ersten Biennale für zeitgenössische Kunst, der Biennale ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ