KUNST

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 20. Februar 2019

Freiburg

BILDERBUCHKÜNSTLERIN LILO FROMM Der Kunstraum Alexander Bürkle zeigt bis Sonntag, 10. März, die Ausstellung "Vom goldenen Vogel und andere Traumvisionen – Die Bilderbuchkünstlerin Lilo Fromm". Die Kinderbuchillustrationen der 1928 in Berlin geborenen Künstlerin, die unter anderem an der Kunstakademie Freiburg studierte, sind in den 1960er- und 70er-Jahren geradezu stilbildend gewesen. Zu ihren berühmtesten Werken gehören "Das Mondgesicht" (1960) sowie die Illustrationen des Grimm-Märchens "Der Goldene Vogel" (Foto). Der Sammler Paul Ege und dessen Frau Helga Ege sind seit Jahrzehnten mit Lilo Fromm bekannt. Anlässlich ihres 90. Geburtstages im Dezember 2018 zeigt der Kunstraum Alexander Bürkle eine repräsentative Auswahl aus dem mehr als 120 Kinderbücher umfassenden Illustrationswerk von Lilo Fromm.