Lahr-Dinglingen

Jugendliche könnten Brand in der Walter-Kolb-Halle gelegt haben

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Di, 23. Oktober 2018 um 14:30 Uhr

Lahr

Die Walter-Kolb-Halle im Lahrer Kanadaring ist bei einem Brand am Montagabend schwer beschädigt worden. Die Polizei hat zündelnde Kinder und Jugendliche im Verdacht.

Um 20.16 Uhr am Montagabend geht der Brandalarm bei der Polizei ein. Als die Einsatzkräfte im Kanadaring eintreffen, hat sich das Feuer auf das Foyer ausgebreitet. Die Halle steht leer, der Strom ist abgestellt, Menschen sind nicht in Gefahr. Später stürzen Teile des Dachstuhls ein, das Feuer wird gelöscht, der Einsatz dauert bis nach Mitternacht. Den bevorstehenden Abriss der Walter-Kolb-Halle ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ