Der Hofladen gewinnt an Bedeutung

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Fr, 23. November 2012

Lahr

Bernd Schmieder stellte seinen Hof auf dem Langenhard vor / Er ist Mitglied der Gruppe "Geroldseckerland – Wir zeigen Geschmack".

LAHR. "Wie schmeckt das Geroldsecker Land?" Eine Antwort darauf hat Landwirt Bernd Schmieder mit einem reichhaltigen Käse- und Bauernvesper gegeben. Alles hausgemacht, direkt vom Hof, und das genossen knapp 30 Gäste. Unter ihnen Martha Dees und Roswitha Hiller aus Schmieheim: "Wir wandern hier viel, sahen die Kühe auf der Weide, und jetzt wollen wir den Hofladen sehen."

Die beiden waren zum Schmiederhof auf den Langenhard gekommen, um hinter die Kulissen zu schauen. Nach einer Führung wollten die Gäste den Geschmack von selbstgemachter Wurst und Käse sowie frischem Steinofenbrot testen. Dazu gab’s Apfelsaft und Most aus dem Hause Schmieder. Auf den Geschmack gekommen sind dabei nicht nur Besucher aus Lahr und Umgebung. Auch aus Hohberg und Schmieheim ist man dem Ruf des Forums "Geroldseckerland – Wir zeigen Geschmack" ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ