Benefizgala in der Lahrer Stadthalle

Ein Varietéabend für den guten Zweck

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mo, 15. Juni 2015 um 15:11 Uhr

Lahr

Varieté, das ist eine Kunstform, die in Lahr nicht oft geboten wird. Am Sonntagabend war in der Stadthalle bei der Benefiz-Gala zu Gunsten der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen" zu sehen, warum.

LAHR. Der aus Waldkirch stammende Berufsmagier Willi Auerbach organisiert seit 2003 Benefizgalas zu Gunsten der Äthiopienhilfe "Menschen für Menschen", die von Karl-Heinz Böhm 1981 gegründet wurde. Damit ist die Stiftung nur ein Jahr jünger als der Magic Man, der in Lahr 400 Zuschauern Ausschnitte aus seiner Show zeigte. Mentalmagie und Illusionskunst sind seine beiden Schwerpunkte, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ