Lahr

Sicherheitsleute helfen Polizei und halten Bandendiebe fest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 23. September 2019 um 17:21 Uhr

Lahr

Der Aufmerksamkeit eines auf einer Baustelle in der Straße "Äußerer Ring" eingesetzten Sicherheitsdienstes ist es laut Polizei zu verdanken, dass am Sonntagabend drei mutmaßliche Diebe gefasst wurden.

Die 20 bis 29 Jahre alten Männer wurden gegen 22.30 Uhr von den Sicherheitsleuten dabei ertappt, wie sie einen Baucontainer aufbrachen, anschließend in ein Auto stiegen und das Weite suchen wollten. Vor Ort konnten sie bis zum Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Lahr festgehalten werden. Gegen das Trio wird nun ein Strafverfahren wegen Bandendiebstahls eingeleitet.

Weil der am Steuer des Fluchtwagens sitzende 29-Jährige zudem unter dem Einfluss von mehr als einem Promille Alkohol stand, wird gegen ihn auch wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Der Endzwanziger leistete außerdem Widerstand gegen die Polizeibeamten, wobei aber niemand verletzt wurde, wie es weiter heißt.