Zwei Verletzte

Autofahrer gehen vorsorglich ins Spital

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. Dezember 2019 um 13:33 Uhr

Laufenburg

Nach einem Zusammenstoß zweier Autos am Montagabend in Laufenburg haben sich die Fahrer nach der Unfallaufnahme nach Polizeiangaben vorsorglich in ein Krankenhaus begeben.

Nach einem Zusammenstoß zweier Autos am Montagabend in Laufenburg haben sich die Fahrer nach der Unfallaufnahme nach Polizeiangaben vorsorglich in ein Krankenhaus begeben. Augenscheinlich unverletzt hatten die beiden die Kollision in der Waldshuter Straße gegen 18 Uhr überstanden. Ein 77 Jahre alter Mann war aus der Andelsbachstraße eingefahren und hatte die Vorfahrt eines 25 Jahre alten Opel-Fahrers missachtet. Die Autos der Männer waren nach der Kollision nicht mehr fahrbar und mussten abgeschleppt werden. Der Blechschaden liegt bei rund 10 000 Euro. Zur technischen Unterstützung war die Feuerwehr im Einsatz.