Lebhafte Debatte um Renovation

Christel Hülter-Hassler

Von Christel Hülter-Hassler

Di, 17. Mai 2016

Herbolzheim

Die Toilette in der Kirche kann aus bautechnischen Gründen nicht so geräumig ausfallen, wie von vielen gewünscht.

HERBOLZHEIM-TUTSCHFELDEN. Wie schwierig es ist, unterschiedliche Interessen gegeneinander abzuwägen, zeigte die lebhafte Debatte um die Innenrenovierung der Tutschfelder Kirche am Donnerstag bei der Gemeindeversammlung. Viel Kritik entzündete sich am Vorschlag des Architekten Christoph Schmidt, die geplante Toilette in die Kirche einzubauen.

Der im Jahr 1803 hoch über Tutschfelden errichtete Kirchenbau ist kunsthistorisch als erstes klassizistisches Werk von Friedrich Weinbrenner von überregionaler Bedeutung. Mit entsprechend langem Vorlauf hatte sich das um den Bauausschuss der Evangelischen Kirchengemeinde gebildete Expertenteam mit den Möglichkeiten einer behutsamen Umgestaltung befasst.
Am Donnerstag informierte Architekt Christoph Schmidt über den Planungsstand der Innenrenovierung, mit der eine flexiblere Nutzung des Gotteshauses und mehr Nähe zwischen den Gläubigen und dem Pfarrer geschaffen werden ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung