"Lee war ein großartiger Kampfkünstler"

Bertold Obergföll

Von Bertold Obergföll

Sa, 20. Juli 2019

Ettenheim

BZ-Plus DREI FRAGEN AN Andreas Häckel, Leiter des Kampf-Kunst-Forums.

ETTENHEIM. Am 20. Juli 1973 starb Bruce Lee. Die Kampfkunstikone war das große Vorbild von Andreas Häckel, Leiter des Kampf-Kunst-Forums Ettenheim, das am heutigen Samstag mit einem Tag der offenen Tür das 30-jährige Bestehen feiert. Von seinem mittlerweile verstorbenen Lehrer Jesse Glover, der wiederum Schüler von Bruce Lee war, weiß Häckel vieles über die Ikone des Martial-Arts-Films. Mit Bertold Obergföll sprach er über sein Vorbild und den Kampfsport.

BZ: Was bedeutet der Name Bruce Lee für sie?
Häckel: Er und sein Schüler Jesse Glover bedeuten mir sehr viel. Wir sollten öfter den Blick nach Asien richten, wo die Kampfkunst ein hohes gesellschaftliches Ansehen hat. Die Kampfkunst stellt dort ein super Werkzeug dar, um die philosophischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung