Läuferfamilie

DLV nominiert Stefanie Doll für Berglauf-WM

Winfried Stinn

Von Winfried Stinn

Di, 31. Juli 2018 um 17:51 Uhr

Leichtathletik (regional)

BZ-Plus Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) hat Stefanie Doll aus Hinterzarten für die Berglauf-WM in Andorra nominiert. Grundlage ist ihre tolle Leistung beim Schlickeralmlauf.

Stefanie Doll (SV Kirchzarten) belegte beim 30. Internatioanlen Schlickeralmlauf in Telfes/Tirol als zweitbeste deutsche Läuferin einen ausgezeichneten vierten Platz. Da der Lauf als Qualifikation für die Berglauf-Weltmeisterschaft am 16. September in Andorra ausgeschrieben war, wurde Stefanie Doll, die Schwester von Weltklasse-Biathlet Benedikt Doll, für die Welttitelkämpfe nominiert. Auch der Ex-Freiburger Benedikt Hoffmann belegte Platz vier, war damit bester Deutscher und dürfte sich so ebenfalls das WM-Ticket ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ