Kurios verlaufen

Helmut Junkel

Von Helmut Junkel

Fr, 01. August 2014

Leichtathletik (regional)

Maurice Clavel gewinnt "Rund um Pfohren" und profitiert vom Irrweg des Unterkirnachers Sowieja.

LEICHTATHLETIK (jun). Die Sommerferien vor sich, den tagelangen Regen hinter sich: 330 Langstreckenläufer nutzten bei milden Temperaturen am Mittwochabend die Gunst der Stunde und loteten bei der 14. Auflage des Volkslaufs "Rund um Pfohren" auf einem zehn Kilometer langen Rundkurs ihre Leistungsgrenzen aus. Im Feld der 170 Männer und 55 Frauen, die sich dem Hauptlauf stellten, war ein Gast aus Freiburg die große Überraschung: Maurice Clavel gewann das Rennen. Pech hatte Vorjahressieger Dominik Sowieja vom FC Unterkirnach, der eine Streckenabsperrung ignorierte und 1000 zusätzliche Laufmeter absolvierte.

Der Hauptlauf nahm bei idealer Witterung in Pfohren einen spannenden Verlauf. Vom Start weg ergriff Dominik Sowieja die Initiative und setzte sich mit Alexander Grigo gleich an die Spitze des Feldes. In Sichtkontakt blieb der erstmals startende Maurice Clavel, gefolgt von Dieter Förnbacher, Manfred Kiene und Johannes Werner. Beim "Teilhof" nach über der Hälfte der zehn Kilometer-Distanz lag Sowieja ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ