Leichtathletik-Nachtmeeting des TV Rheinfelden - Tropische Temperaturen

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

Mo, 29. Juli 2013

Leichtathletik (regional)

Rund 170 Teilnehmer beim 25. internationalen Leichtathletik-Nachtmeeting des TV Rheinfelden / Zahlreiche neue persönliche Bestleistungen.

LEICHTATHLETIK. Guter Sport, ein großes Feld mit rund 170 Athleten, eine reibungslose Organisation und dazu eine tropische Nacht mit hochsommerlichen Temperaturen, Dauersonnenschein inmitten einer familiären Atmosphäre – ein schöneres Jubiläum hätte sich der TV Rheinfelden bei seinem 25. internationalen Leichtathletik-Nachtmeeting kaum wünschen können.

Kein Wunder, dass Meetingchef Thomas Rist ("Bis zum 30. Meeting haben wir erstmal geplant") , der im Europastadion "wohl zum 15. Mal verantwortlich" zeichnete, mit der untergehenden Sonne um die Wette strahlte und "rundum zufrieden" war. Die "ganz großen Ausreißer nach oben" fehlten zwar, doch gab es zahlreiche starke Leistungen und vor allem etliche Athleten, die zum Saisonausklang ihre persönlichen Bestmarken verbesserten. Obwohl kein Stadionrekord fiel, meldete Sprecher Gerhard Klaus am Ende trotzdem noch einen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ