Rütteln am Streckenrekord

Karl-Hermann Murst

Von Karl-Hermann Murst

Di, 11. September 2018

Leichtathletik (regional)

Florian Neuschwander und Franziska Schmieder gewinnen den 13. Belchen-Berglauf.

LEICHTATHLETIK. 11,4 Kilometer stetig bergauf und kein Ende in Sicht: Der Belchen-Berglauf ist nicht nur eine Herausforderung für die Beine, sondern auch für den Kopf. Eine kleine, läuferische Tortur, 824 Meter Höhendifferenz inklusive. Wer sich an den Start begibt, der weiß freilich um die Herausforderung, und als bei der 13. Auflage die 209 Läuferinnen und Läufer auf dem Gipfel ankamen, wich die Erschöpfung. Für einen Moment waren all die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ