Stefanie Doll klettert zur WM

Winfried Stinn und Annemarie Zwick

Von Winfried Stinn & Annemarie Zwick

Mi, 01. August 2018

Leichtathletik (regional)

Die Breitnauerin und der Neustädter Lehrer Benedikt Hoffmann qualifizieren sich in Tirol für die Berglauf-Weltmeisterschaft.

LEICHTATHLETIK. Die für den SV Kirchzarten startende Breitnauerin Stefanie Doll belegte beim 30. Internationalen Schlickeralmlauf in Telfes/Tirol als zweitbeste deutsche Läuferin einen ausgezeichneten vierten Platz. Der Lauf galt als Qualifikationsrennen für die Berglauf-Weltmeisterschaft am 16. September in Andorra – eine Hürde, die die Hochschwarzwälderin souverän nahm. Der DLV nominierte Stefanie Doll für die Berglauf-WM. Auch der Ex-Freiburger Benedikt Hoffmann, bis zum Schuljahresende Lehrer in Titisee-Neustadt, belegte Rang vier, war damit bester Europäer und sicherte sich ebenfalls das WM-Ticket.

Der Schlickeralmlauf zählt mit einer Länge von 11,5 Kilometern und einem Höhenunterschied von 1100 Metern zu den anspruchsvollsten Bergläufen Europas. Mehrmals wurden auf dieser Strecke Welt- und Europameisterschaften ausgetragen. Im Jubiläumsjahr wurde auch die österreichische Staatsmeisterschaft ausgerichtet. Entsprechend stark war der Lauf besetzt, umso bedeutender war der vierte Platz von Stefanie Doll. In den vergangenen Monaten war die Breitnauerin, die jetzt im Breisgau lebt, in der Region von Sieg zu Sieg geeilt und hatte dabei alle Streckenrekorde verbessert. Einen besonders starken Eindruck hinterließ sie beim Oberrieder Tote-Mann-Berglauf, bei dem sie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ