Feldschmiede wird wieder erläutert

Manfred G. Haderer

Von Manfred G. Haderer

Di, 29. Juli 2008

Lenzkirch

Schwarzwaldverein lässt neue Informationstafel herstellen

LENZKIRCH Unmittelbar beim Kappeler Schwimmbad liegt die sogenannte Franzosenschmiede. Sie ist ein steinernes Relikt aus jenen kriegerischen Zeiten vor mehr als 200 Jahren, als französische Truppen über den Hochschwarzwald zogen und ihr Lager am Südhang des Hochfirstes aufgeschlagen hatten. Jetzt hat der Schwarzwaldverein Lenzkirch der Franzosenschmiede ein neues Informationsschild spendiert.

Beim Kappeler Schwimmbad starten viele Wanderer ihre Touren. Nicht umsonst ist der angrenzende Parkplatz unabhängig von der Badesaison an den Wochenenden zu jeder Jahreszeit gut belegt. Spaziergänger und Wanderer können jetzt auch wieder nachlesen, was es mit diesem historischen Ort auf sich hat, der dem Parkplatz unmittelbar gegenüberliegt. Zwei Granitblöcke sind es, die, von Pflaster umrandet, die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ