Für pralles Leben auf der Piste

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mi, 20. November 2013

Lenzkirch

Förderverein Wintersport macht Saig fit für noch mehr Skifahrer.

LENZKIRCH. Vier Jahre alt ist der Förderverein Wintersport Lenzkirch und hat seitdem viel geleistet: Der Kuhberglift ist ein Treffpunkt für Jung und Alt geworden, und wenn es genug Schnee gibt, sind die Loipen in einem Topzustand. Und so fiel die Bilanz der Lenzkircher Wintersportförderer im Gasthaus Blume am Montagabend durchweg positiv aus. Der Verein wird mit einigen personellen Veränderungen an der Spitze ins neue Vereinsjahr gehen.

Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Klaus Staub und Ralf Sigwarth. Mathias Brugger vom Vorstand lobte beide für deren engagierten Einsatz. So sei Klaus Staub der Motor für den Rodelbus gewesen und dem scheidenden Schriftführer Ralf Sigwarth sei die Zusammenführung und Koordination aller Sportvereine in den Ortsteilen gelungen. Klaus Staub und Ralf Sigwarth ihrerseits versprachen, weiterhin ein offenes Ohr für den Förderverein zu haben.

Schnell war gewählt. Der Dreiergruppe an der Vorstandsspitze gehören ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ