Haslachtal soll springkrautfrei bleiben

Manfred-G. Haderer

Von Manfred-G. Haderer

Sa, 18. Juli 2009

Lenzkirch

Gemeindeförster Andreas Schellbach geht mit Ehrenamtlichen wieder gegen Pflanze vor

LENZKIRCH. Das Indische Springkraut ist als Neophyt (eingewanderte Pflanze) vielerorts zum großen Problem geworden. Es gibt zwischenzeitlich Täler, die im Hochsommer und Herbst gänzlich von der bis zu zwei Meter hohen und rosa blühenden Pflanze zugewuchert sind. Im Haslach- und Urseetal glaubt man bisher die Situation noch im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ