"Jeder Hund ist eine Persönlichkeit"

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Mo, 18. August 2014

Liebe & Familie

Der Verhaltensforscher Immanuel Birmelin möchte das Zusammenleben zwischen Mensch und Tier verbessern.

Neo und Peach kennen einander seit Welpenalter. Ihre Besitzerinnen gehen gerne gemeinsam spazieren, lassen den Rüden und die Hündin miteinander in den Weinbergen des Kaiserstuhldorfes spielen und springen. Peach, eine Mischung aus Labrador und Podhalaner, dominiert dabei den gleichaltrigen Neo, einen reinrassigen Labrador. Sie ist lebhafter als der gemütliche Neo. Sie fordert ihn zum Spiel heraus, in dem sie ihn anbellt, die Vorderläufe schräg nach vorn auf den Boden streckt und den Po in die Höhe reckt. Manchmal rempelt sie ihn regelrecht an, bespringt ihn sogar. Oft lässt er sich bitten, wenn sie ihm aber zu wild und vor allem zu laut wird, legt Neo sich einfach auf den Boden und zieht die Pfoten über die Ohren. Noch nie in den vielen Monaten, in denen ich die beiden beobachte, hat Neo genervt oder aggressiv auf meine Hündin reagiert. Obwohl Peach eine richtige Zicke sein kann – und dann auch wieder sensibel und schreckhaft ist. Neo hingegen ist in jeder Situation die Gelassenheit und Gutmütigkeit in Hundeperson.
Ach ja, eine Hundeperson? Das Wort ist vielleicht unpassend erdacht, aber kein Hundebesitzer wird bezweifeln, dass jeder Hund seine eigene Persönlichkeit hat. Nicht nur die Merkmale, die die Rasse vorgibt – ob wachsam, lauffreudig, kinderlieb, jagdaffin – sondern Eigenschaften darüber hinaus machen den Hund zum ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung