Das Glück liegt im Gefrierschrank

Pascal Cames

Von Pascal Cames

Mi, 21. Juli 2010

Literatur

Flucht aus New York: Hallgrímur Helgasons Roman "Zehn Tipps, das Morden zu beenden".

Warum müssen es immer "die Italiener" sein, die in Film und Fernsehen allgegenwärtig sind? So gut wie jede Volksgruppe hat eine Mafia aufzubieten. Kein Wunder, dass der in New York gestrandete Tomislav Bosksic, Toxic genannt, etwas verschnupft auf die "Taliener" reagiert, die den ganzen medialen Ruhm abschöpfen. Toxic gehört ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ