"Es gibt keine Grenzen mehr für uns"

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Fr, 02. März 2018

Literatur & Vorträge

BZ-INTERVIEW mit Hansgeorg Schmidt-Bergmann und Matthias Walz über die 100. Ausgabe der Literaturzeitschrift Allmende.

Sie hat sich erfolgreich durchgekämpft, 37 Jahre lang: Die 1981 am Bodensee als alemannisches Forum gegründete Literaturzeitschrift Allmende präsentiert ihre 100. Ausgabe. Mit dem Herausgeber Hansgeorg Schmidt-Bergmann, Leiter des Karlsruher Museums für Literatur, und dem Redakteur Matthias Walz, Mitarbeiter bei derselben Institution, sprach Bettina Schulte.

BZ: Ist eine regionale literarische Zeitschrift noch zeitgemäß?
Schmidt-Bergmann: Sie ist dann zeitgemäß, wenn sie Themen aufnimmt und Schriftstellerinnen und Schriftsteller über die Region hinaus präsentieren kann. Die Allmende ist gegründet worden als eine Zeitschrift im Dreiländereck. In den 80er Jahren hatte sie auch einen starken politischen Anspruch. Im Fokus stand das Alemannische. Seit zehn Jahren, seitdem wir die Allmende hier in Karlsruhe herausgeben, haben wir versucht, das Spektrum immer weiter auszudehnen. Heute sind wir angekommen, wo wir hin wollten: Im deutschsprachigen Raum gibt es keine Grenzen mehr für uns.
BZ: Heißt das, dass sich die Allmende vom Alemannischen verabschiedet?
Walz: Als uns 2017 der Kunstförderpreis des Landes verliehen wurde, hatte man uns gefragt, ob die Allmende jetzt in Istanbul angekommen sei. Die 99. Nummer hatten wir ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ