KRIMINALROMANE: Exotische Kulisse

Joachim Schneider

Von Joachim Schneider

Sa, 14. Juli 2018

Literatur & Vorträge

Joe Ide bekämpft stille Feinde, Abir Mukherjee ein Übel.

Der andere Blick: Joe Ide und Abir Mukherjee wechseln die Hautfarbe.

Stille Feinde
Zwar überzeugt Joe Ides Kriminalroman "Stille Feinde" durch solides Handwerk, einen komplexen Handlungsaufbau und eine dichte schnörkellose Sprache. Doch sein Blick ist es, der fasziniert. In seinem ersten Thriller "I.Q." nahm der Amerikaner mit japanischen Wurzeln die schwarze Kultur der Gegenwart aufs Korn. Seine Schilderung der HipHop- respektive Gangsta-Szene ließ an ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ