Löffingen

Schwieriger Löscheinsatz bei Großbrand im Gewerbegebiet

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Sa, 17. September 2016 um 21:33 Uhr

Löffingen

350 Rettungskräfte waren bei einem Feuer im Gewerbegebiet in Löffingen gegenüber dem Bahnhof gefordert. Die Brandursache und die Schadenshöhe sind noch unklar.

In der Nacht zum Sonntag kam es zu einem Großbrand in einem Gebäude einer Textil-, und Stoffproduktionsfirma in Löffingen. Auch der Neukauf-Markt in unmittelbarer Nähe musste evakuiert werden, da der Brand überzugreifen drohte. Neben den Löscharbeiten wurden Schadstoffmessungen durch die Feuerwehr vorgenommen. Es bestand keine Gefahr für die Bevölkerung.

Bislang ist noch unklar, warum das Feuer in dem älteren Gebäude ausgebrochen ist, und auch die Schadenshöhe ist noch ungewiss. Der Brandentstehungsbereich beim Geräteschuppen wurde polizeilich beschlagnahmt. Sobald die Löscharbeiten beendet sind und der Bereich betreten werden kann, erfolgen durch Kriminaltechniker und Beamte des Polizeipostens Löffingen die Untersuchungen zur Brandursache.

Das Feuer war in einem Schuppen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ