Ampel außer Betrieb

10-Jährige wird bei einem Unfall in Lörrach leicht verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 14. November 2019 um 15:55 Uhr

Lörrach

Eine 10-Jährige will in Lörrach die Wiesentalstraße überqueren. Beim Übergang ist aber die Ampel außer Betrieb. Das Mädchen wird von einem Auto erfasst.

Ein 10-jähriges Mädchen zog sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwochleichte Verletzungen zu. Das Mädchen überquerte gegen 12.20 Uhr in der Wiesentalstraße die Straße mit ihrem Tretroller. Sie benutzte dazu eine Fußgängerfurt, doch war die Ampel außer Betrieb.

Nach Polizeiangaben erfasste das Auto eines 41-Jährigen das Kind und stieß es um. Das Mädchen erlitt Prellungen und Abschürfungen und kam in ein Krankenhaus.