Lörrach

Autofahrer will trotz Gegenverkehr auf der B317 überholen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 19. Mai 2019 um 12:40 Uhr

Lörrach

Ein gefährliches Überholmanöver am Freitagabend auf der B317 zwischen Steinen und Lörrach hat eine Zeugin der Polizei gemeldet. Diese sucht nun Zeugen.

Am Freitagabend hat eine Zeugin der Polizei gemeldet, dass sie gegen 19.30 Uhr auf der B317 von Steinen in Richtung Lörrach gefahren sei. Dort habe ein Autofahrer mit grauem Pkw versucht, sie zu überholen. Nachdem dieser bereits zum Überholen auf die Gegenspur gewechselt war, habe er jedoch den nahenden Gegenverkehr erkannt und das Überholmanöver abgebrochen. Die entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer hätten wegen dieses Ausscherens jedoch abbremsen und teilweise ausweichen müssen. Das Polizeirevier Lörrach sucht daher nach Verkehrsteilnehmern, die diesen abgebrochenen Überholvorgang zwischen Steinen und Lörrach-Hauingen beobachtet haben. Hinweise werden durch das Polizeirevier Lörrach unter Tel. 07621/176500 entgegengenommen.