Ampelcrash

Drei Personen werden bei einem Auffahrunfall in Lörrach verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 24. Juni 2019 um 14:37 Uhr

Lörrach

Drei Personen wurden bei einem Unfall in Lörrach leicht verletzt. Ein Autofahrer war auf ein an der Ampel wartendes Auto aufgefahren.

Bei einem Auffahrunfall am Sonntagmittag in Lörrach wurden drei Personen leicht verletzt, teilte die Polizei am Montag mit. Gegen 13.30 Uhr war ein 35 Jahre alter Volvo-Fahrer einem vor der Ampel in der Wiesentalstraße in Höhe der Weiler Straße wartenden Nissan aufgefahren.

Im Nissan verletzten sich der 37 Jahre alte Fahrer, die 40 Jahre alte Beifahrerin und ein neunjähriger Junge leicht. Sie wurden in verschiedenen Krankenhäusern ärztlich versorgt. An den Fahrzeugen wurde ein Schaden von je rund 5000 Euro verursacht.