Nachruf

Egon Hugenschmidt: Zielstrebig die Stadt entwickelt

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Di, 13. April 2010

Lörrach

Alt-Oberbürgermeister Egon Hugenschmidt ist im Alter von 84 Jahren gestorben / Beisetzung im kleinen Kreis.

LÖRRACH. Egon Hugenschmidt war das erste lebende Stadtoberhaupt, dessen Porträt in die Galerie im Rathaus gehängt wurde. Damit würdigte die Stadt ihren verdienten Oberbürgermeister, der von 1960 bis 1984 amtiert hatte. Jetzt ist der Alt-OB gut zwei Monate vor seinem 85. Geburtstag gestorben. Auf seinen eigenen Wunsch wird er in aller Stille im kleinen Kreis beerdigt werden.

Die Nachricht vom Ableben des bei den Lörrachern sehr geschätzten Alt-OBs kam überraschend und löste Trauer und Mitgefühl mit der Familie aus, wenngleich bekannt war, dass es um die Gesundheit des 84-Jährige nicht zum besten bestellt war. Die Teilnahme an öffentlichen Anlässen war selten geworden. Gleichwohl nahm Egon Hugenschmidt weiter Anteil an der Entwicklung seiner Heimatstadt, die er in der bisher längsten Amtszeit eines Oberbürgermeisters nachhaltig mitgeprägt hat. Der gelernte Verwaltungsjurist folgte 1960 dem plötzlich gestorbenen Arend Braye nach. Noch relativ jung an ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ