Eine Intensivstation auf eineinhalb Quadratmetern

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Di, 20. November 2018

Lörrach

Das St. Elisabethen-Krankenhaus verfügt über einen neuen Transport-Inkubator, der Frühgeborene und Säuglinge mit allem versorgt.

LÖRRACH. Hocherfreut war Professor Hubert Fahnenstich, Chefarzt der Abteilung Kinder-und Jugendmedizin am St. Elisabethenkrankenhaus Lörrach, über den neuen Transport-Inkubator, der mit 60 000 Euro€ vom Verein Internationale medizinische Hilfe (IMH) mitfinanziert wurde. "Auf eineinhalb Quadratmetern haben wir eine komplette Intensivstation", sagt Markus Hirschbihl, der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ