Es muss ein Umdenken stattfinden

Britta Wieschenkämper

Von Britta Wieschenkämper

Di, 27. Januar 2015

Lörrach

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Armin Schuster besuchte die Lörracher Leben und Wohnen gGmbh.

LÖRRACH. Mit dem Bundesteilhabegesetz, dessen Verabschiedung noch in dieser Legislaturperiode angestrebt wird, soll sich für Menschen mit Behinderung und Einrichtungen der Behindertenhilfe die Situation verbessern. CDU-Bundestagsabgeordneter Armin Schuster besuchte die Lörracher Leben und Wohnen gGmbh, machte sich ein Bild von der Einrichtung und erläuterte die Vorhaben der großen Koalition.

Leben und Wohnen ist ein Dienstleister für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen und ihren Familien. Gesellschafter der Einrichtung sind die AWO Baden und der Spastikerverein. Neben ihren stationären Wohngruppen, in denen 25 erwachsene Menschen mit Behinderung leben, bietet die Einrichtung ambulante Dienste, offene und familienunterstützende Hilfen, einen Förder- und ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ