Interview

Gerd Heinz befasst sich für Produktion im Lörracher Burghof mit der Vielfalt Europas

Willi Adam

Von Willi Adam

Fr, 11. Januar 2019 um 12:14 Uhr

Lörrach

BZ-Plus "Das Europa der Kulturen retten": Interview mit Gerd Heinz, der mit der Burghof-Produktion "Die Welt von Gestern" die Vielfalt des alten Kontinents beschwört

Europa steht ständig auf der Tagesordnung, nicht nur in Zeiten des beginnenden Wahlkampfs – meist jedoch mit negativen Vorzeichen. Jetzt lenkt eine Produktion des Burghofs den Blick auf das kulturelle Vermächtnis des alten Kontinents. Der Schauspieler und Regisseur Gerd Heinz präsentiert am Sonntag, 18 Uhr, mit hochkarätigen Musikern eine szenische Lesung mit Texten aus Stefan Zweigs Buch "Die Welt von Gestern", in dem der Autor die Vielfalt des alten Europas für die Zukunft empfiehlt.
BZ: Wer das Buch von Stefan Zweig nicht kennt, könnte meinen, es geht bei dem Titel "Die Welt von Gestern" um etwas Rückwärtsgewandtes.
Gerd Heinz: Das ist es auch. Rückwärtsgewandt und dennoch ungeheuer aktuell. In der, vorsichtig ausgedrückt: kontroversen Diskussion um Europa argumentieren viele, dieses Europa sei nur auf den Euro begründet und es werde keinen Bestand haben. Im Gegensatz dazu scheint im Vermächtnis von Stefan Zweig, in dieser melancholischen und sehr berührenden Autobiographie, ein Europa der Kulturen auf, dessen Verlust er beklagt.
"Bei dem neuen Programm geht es um den drohenden Verlust eines Europas der Kulturen." Gerd Heinz BZ: Geht es bei Ihrer Produktion also weniger um das allgegenwärtige Gedenken an den Ersten Weltkrieg, der diese ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ