Handwerker ohne Berührungsängste

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Mi, 12. September 2018

Lörrach

BZ-Plus Innungen und Partner bieten am 15. September auf dem Alten Markt in Lörrach interessante Einblicke, um Nachwuchs zu gewinnen.

LÖRRACH. Das Image aufpolieren, über die Berufe unterhaltsam informieren und vor allem um Nachwuchs werben: Das sind die Ziele der Kreishandwerkerschaft (KHW) Lörrach, wenn sie sich mit ihren Innungen und Partnern am Samstag, 15. September, auf dem Alten Markt in Lörrach zum vierten Mal am bundesweiten Tag des Handwerks beteiligt. Da Lörrach dieses Jahr erstmals zentraler Ort im Kammerbezirk Freiburg ist, gibt’s abends für Jugendliche und Junggebliebene ein Gratis-Konzert im SAK Altes Wasserwerk.

"Wir ziehen alle an einem Strang im Kammerbezirk; die Vorbereitungen sind in den letzten Zügen", berichtete der Lörracher Kreishandwerksmeister Michael Schwab am Dienstag vor der Presse. "Das Handwerk will in der Öffentlichkeit Aufmerksamkeit erregen", erklärte Johannes Ullrich, Präsident der Handwerkskammer Freiburg, den Ansatz des Tags des Handwerks, der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ